Aktuelles

 

 

Spendenaufruf

Termine:

10.12.2019 - Nächste Sitzung Elternbeirat

30.01.2020 - Treffen Klassenelternsprecher


Liebe Eltern,

der Elternbeirat des GG betrachtet neben seinen vielfältigen Aufgaben auch die finanzielle Förderung des Schullebens als ein zentrales Anliegen. Daher bitten wir auch in diesem Jahr um Ihre Spende. Mit den Spendenbeträgen förderten wir im vergangenen und zum Teil auch schon in diesem Schuljahr:

  • das Begrüßungscafé für die Fünftklässler
  • das Klassensprecherseminar
  • den Vorlesewettbewerb (Siegerehrung)
  • Unterrichtsmaterialien
  • die musikalische Erziehung aller Schüler
  • den Internet-Informationstag mit Elternabend
  • den Geographiewettbewerb mit Buchpreis
  • das W-Seminar Natur und Technik
  • den Wahlkurs Vivat Lingua Latina
  • die Lernplattform Mathegym
  • verschiedene Projekte der 5., 6. und 7. Klassen
  • die Anschaffung eines 3 D-Druckers
  • die Elsassfahrt und den Montbrison-Austausch
  • die Chor- und Orchesterfahrt
  • die Probentage der Bigband
  • Abi-Geschenke
  • Buchpreise für Abiturienten
  • Buchgutscheine für die Jahrgangsbesten

Den regelmäßig großzügigen Spendern danken wir herzlich und hoffen weiterhin auf diese bedeutende Unterstützung.

 

Insgesamt schwankt die Spendenbereitschaft allerdings spürbar. Den Spendenverlauf der letzten elf Jahre finden Sie zu Ihrer Information in folgender Grafik (Schuljahr 2018/19: bisherige Einnahmen):

Deshalb appellieren wir an die Bereitwilligkeit aller, die vielen Aktionen und Angebote an unserer Schule finanziell zu unterstützen. Dabei denken wir an einen Betrag von ca. 10 € pro Familie (gerne auch mehr). Um schulische Veranstaltungen zügig mitfinanzieren zu können, bitten wir um zeitnahe Überweisung.

 

Unser Konto:

Elternbeirat Gabrieli-Gymnasium Eichstätt

Sparkasse Ingolstadt-Eichstätt

IBAN: DE55 7215 0000 0000 0238 87

 

Bis zu einem Betrag von 200 € gilt der Überweisungsbeleg als Spendenquittung, für

höhere Summen stellen wir gerne eine Quittung aus.

 

Herzlichen Dank und viele Grüße

Ihr Elternbeirat

 

Der Elternbeirat begrüßt die neuen Fünftklässler

Am 10. September 2019 fand die Begrüßungsveranstaltung der neuen Schüler der fünften Klassen am Gabrieli Gymnasium statt. Der Elternbeirat hat auch in diesem Jahr wieder für die Eltern der neuen Mitglieder der Schulgemeinschaft eine Bewirtung mit Getränken, Kaffee und Kuchen angeboten. Es kam zu einem ersten Gesprächen mit dem Wunsch an die Eltern, dass sich möglichst viele an der Gestaltung des Schulalltags über ein Engagement als Klassenelternsprecher oder zukünftiges Mitglied des Elternbeirats beteiligen. Das Bild zeigt die engagierten Mitglieder des Elternbeirats.

Als besondere Überraschung erhielten die neuen Fünftklässler auch in diesem Jahr wieder ein Begrüßungsge­schenk in Form einer Mini-Schultüte mit GG-Aufkleber, die mit Gummibärchen, Traubenzucker, einem Blei­stift des EB sowie einem Stundenplan und Infomaterial gefüllt war. Die Schultüten wurden, wie auf den Fotos zu sehen, mit viel Engagement und in Handarbeit durch Schüler des GG hergestellt. Die Fünftklässler waren begeistert von dem Inhalt der Tüten.

 

Elternbeirat 2019/2020

Durch das Ausscheiden von Johanna Kundinger und Martina Sattler zum Schuljahresende rücken Svetlana Friesen und Sylvia Orth in den Elternbeirat nach.

Vordere Reihe: Dr. Robert Luff, Prof. Kerstin Kazzazi, Petra Preis, Svetlana Friesen, Cornelia Sendtner

Hintere Reihe: Babara Landes, Gabi Fentner, Susanne Kölbl, Chiara Thoma, Armin Pelzer, Sylvia Orth (jeweils von links)

Der neu zusammengesetzte Elternbeirat teilt sich auf folgende Positionen auf:

Petra Preis: 1. Vorsitzende
Dr. Robert Luff: stellvertretender Vorsitzender und Schriftführer
Gabi Fentner: Kassier

Mitglieder im Schulforum sind (neben der 1. Vorsitzenden): Susanne Kölbl und Armin Pelzer
Ansprechpartner für das Projekt "Erziehungspartnerschaft" sind Prof. Dr. Kerstin Kazzazi, Barbara Landes und Gabi Fentner.

Gestaltung der Homepage: Armin Pelzer

 

 Verabschiedung der Elternbeiräte Johanna Kundinger und Martina Sattler

Nach fast 5  Jahren engagierter Mitarbeit im Elternbeirat verlassen uns Johanna Kundinger und Martina Sattler, da ihre Kinder erfolgreich das Abitur abgeschlossen haben. Johanna Kundinger verwaltete mit viel Einsatz als Kassier erfolgreich die Finanzen des Elternbeirats, Martina Sattler war als engagierte Vertreterin des Elternbeirats im Schulforum aktiv. Die Vorsitzende des Elternbeirats Petra Preis bedankt sich bei beiden für ihre langjährige Mitarbeit mit einem Präsentkorb.

 

Erinnerungsgeschenk des Elternbeirats für die Abiturienten an ihre Schulzeit

Inzwischen gehört es fast zur guten Tradition, dass der Elternbeirat eine große selbst entworfene Holzplatte unter Mithilfe von Rupert Fieger künstlerisch gestaltet. Das Motto des diesjährigen Kunstwerkes war Feuerwerk. Im Anschluss wird die Platte in über 100 kleine Tafeln zersägt. Während der Abiturfeier in der Aula des Gabrieli Gymnasiums erhielt jeder Abiturient ein nummeriertes Exemplar. So kann auch nach Jahren in der richtigen Reihenfolge zusammengesetzt wieder das Gesamtbild entstehen.

 

Vernissage in der Johanniskirche

Am 28.03.21019 öffnete die Eichstätter Johanniskirche ihre Tore für qualitätvolle Schülerarbeiten aus allen Jahrgangsstufen des Gabrieli-Gymnasiums von den fünften Klassen bis zur Q12. Veranstalter der Präsentation ist auch dieses Jahr die Fachschaft Kunst des Gabrieli-Gymnasiums, die damit auf ein Jubiläum zurückblicken kann. Denn heuer führt das GG schon die zehnte Jahresausstellung in Folge durch. Schüler und Lehrer, aber auch viele interessierte Gäste aus Nah und Fern lobten die Ausstellung mit dem Titel „Bilderwechsel", die unter Federführung

der GG-Kunsterzieher entstand. Bewirtet wurden die Gäste vom Elternbeirat, die

dank tatkräftiger Unterstützung von Schülereltern für ein opulentes Büffet

sorgten.

Der Elternbeirat stellt sich am Tag der offenen Tür vor

Am 23.03.2019 öffnete das Gabrieli-Gymnasium zum zweiten Mal seine Türen zu einem Tag der offenen Tür für Schüler, Eltern und alle Interessierten. Auch der Elternbeirat stand an diesem Tag als Ansprechpartner zur Verfügung. Wir konnten interessante Diskussionen mit Ihnen führen und Ihnen eine kleinen Einblick in die Arbeit des Elternbeirats zeigen. Wir bedanken uns für Ihr zahlreiches Erscheinen.

Impressionen von Stand des Elternbeirats